Urmila für die Freiheit

Urmila DVD Front
  • amazon_dvd_link

Urmila Chaudhary lebt im Süden Nepals und ist sechs Jahre alt, als sie von ihren Eltern als Kamalari, eine Haushaltssklavin, in die Hauptstadt verkauft wird. Erst 12 Jahre später gelingt ihre Befreiung. Mit der eigenen Freiheit gibt sich Urmila nicht zufrieden. Aus dem Erlebten zieht sie die Kraft, sich für andere Mädchen in ihrem Land einzusetzen: „Kinder gehen zur Schule! Erwachsene gehen arbeiten!“ Urmila schreit ihre Wut in einem Protestzug auf den Straßen von Kathmandu hinaus. Voller Zuversicht kämpft sie für die Organisation „Freed Kamalari Development Forum“ (FKDF) gegen das offiziell abgeschaffte System der Leibeigenschaft und somit gegen jahrhundertealte Gesellschaftsstrukturen in ihrer Heimat. Die nepalesische Organisation FKDF wurde von ehemaligen Kamalari mitgegründet, die nun ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihre gewonnene Stärke für andere junge Frauen einsetzen. Inzwischen konnten von Urmila und ihren Mitstreiterinnen 13.000 Mädchen befreit werden.

 

URMILA erzählt die hoffnungsvolle Geschichte einer jungen Frau, die um Freiheit, Gerechtigkeit und eine Perspektive für junge Mädchen in Nepal kämpft.

Urmila für die Freiheit

urmilla_vod_itunes_20160804
  • amazon_dvd_link

Urmila Chaudhary lebt im Süden Nepals und ist sechs Jahre alt, als sie von ihren Eltern als Kamalari, eine Haushaltssklavin, in die Hauptstadt verkauft wird. Erst 12 Jahre später gelingt ihre Befreiung. Mit der eigenen Freiheit gibt sich Urmila nicht zufrieden. Aus dem Erlebten zieht sie die Kraft, sich für andere Mädchen in ihrem Land einzusetzen: „Kinder gehen zur Schule! Erwachsene gehen arbeiten!“ Urmila schreit ihre Wut in einem Protestzug auf den Straßen von Kathmandu hinaus. Voller Zuversicht kämpft sie für die Organisation „Freed Kamalari Development Forum“ (FKDF) gegen das offiziell abgeschaffte System der Leibeigenschaft und somit gegen jahrhundertealte Gesellschaftsstrukturen in ihrer Heimat. Die nepalesische Organisation FKDF wurde von ehemaligen Kamalari mitgegründet, die nun ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihre gewonnene Stärke für andere junge Frauen einsetzen. Inzwischen konnten von Urmila und ihren Mitstreiterinnen 13.000 Mädchen befreit werden.

 

URMILA erzählt die hoffnungsvolle Geschichte einer jungen Frau, die um Freiheit, Gerechtigkeit und eine Perspektive für junge Mädchen in Nepal kämpft.

Darsteller

Urmila Chaudhary u.a.

Regisseur

Susan Gluth

FSK

Ab 0

Genre

Dokumentation

Pressestimmen

„Bewegendes Portrait“
„[aus der intimen, freundschaftlichen Nähe, die Regisseurin Susan Gluth zu ihrer Heldin findet, entstehen] faszinierende Momente existenzieller Wahrhaftigkeit“
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

„Aufrüttelnd“
TAGESSPIEGEL (TICKET) / POTSDAMER NEUESTE NACHRICHTEN

„Susan Gluth [ist] das bewegende Portrait einer unbeugsamen Freiheitskämpferin gelungen“
„Empfehlenswert“
DEUTSCHLANDFUNK

„ein empathisches, aber auch selbstbewusst fragmentarisches Porträt“
„sehr gelungen“
EPD FILM

„ein von Sympathie und Bewunderung getragenes Porträt einer modernen Heldin“
„ein Film, der sensibel und aufschlussreich über andere Lebensrealitäten informiert“
FILMDIENST

„Bewegend“
TV MOVIE

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 9
EAN 4250128418614
Bestellnummer 28418614
VÖ-Datum 09.12.2016
Laufzeit ca. 61 Min.
Sprachen Originalversion (Nepali, Englisch), Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Bildformat Cinemascope 1:2,35 (tbc)
Tonformat Dolby Digital 5.1
Regionalcode 2
Extras Deleted Scenes (in Klärung)
VÖ-Datum 02.12.2016
Laufzeit ca. 61 Min.
Sprachen Originalversion (Nepali, Englisch), Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Bildformat Cinemascope 1:2,35 (tbc)
Tonformat Dolby Digital 5.1