The Cleaners

The Cleaners DVD Front
Ab
  • amazon_dvd_link

THE CLEANERS enthüllt eine gigantische Schattenindustrie digitaler Zensur in Manila, dem weltweit größten Outsourcing-Standort für Content Moderation. Dort löschen zehntausende Menschen in zehn Stunden Schichten im Auftrag der großen Silicon Valley-Konzerne belastende Fotos und Videos von Facebook, YouTube, Twitter & Co. Komplexe Entscheidungen über Zensur oder Sichtbarkeit von Inhalten werden so an die „Content Moderatoren“ outgesourct. Die Kriterien und Vorgaben, nach denen sie agieren, ist eines der am besten geschützten Geheimnisse des Silicon Valleys. Die Grausamkeit und die kontinuierliche Belastung dieser traumatisierenden Arbeit verändert die Wahrnehmung und Persönlichkeit der Content Moderatoren. Doch damit nicht genug. Ihnen ist es verboten, über ihre Erfahrungen zu sprechen.

Parallel zu den Geschichten von fünf Content Moderatoren erzählt der Film von den globalen Auswirkungen der Onlinezensur und zeigt wie Fake News und Hass durch die Sozialen Netzwerke verbreitet und verstärkt werden. Die utopische Vision einer vernetzten globalen Internetgemeinde wird endgültig zum Alptraum, wenn hochrangige ehemalige Mitarbeiter der Sozialen Netzwerke Einblicke in die Funktionsweisen und Mechanismen der Plattformen geben. Durch gezielte Verstärkung und Vervielfältigung jeglicher Art von Emotionen, werden die Plattformen zu gefährlichen Brandbeschleunigern, die soziale, politische und gesellschaftliche Konflikte anheizen und die drohende Spaltung unserer Gesellschaft vorantreiben.

 

Ein Film am Puls der Zeit: ein intimer Einblick mitten in das Herz digitaler Zensur. Ein Film, der uns alle etwas angeht.

The Cleaners

CLEAN_itunes
Ab
  • amazon_dvd_link

THE CLEANERS enthüllt eine gigantische Schattenindustrie digitaler Zensur in Manila, dem weltweit größten Outsourcing-Standort für Content Moderation. Dort löschen zehntausende Menschen in zehn Stunden Schichten im Auftrag der großen Silicon Valley-Konzerne belastende Fotos und Videos von Facebook, YouTube, Twitter & Co. Komplexe Entscheidungen über Zensur oder Sichtbarkeit von Inhalten werden so an die „Content Moderatoren“ outgesourct. Die Kriterien und Vorgaben, nach denen sie agieren, ist eines der am besten geschützten Geheimnisse des Silicon Valleys. Die Grausamkeit und die kontinuierliche Belastung dieser traumatisierenden Arbeit verändert die Wahrnehmung und Persönlichkeit der Content Moderatoren. Doch damit nicht genug. Ihnen ist es verboten, über ihre Erfahrungen zu sprechen.

Parallel zu den Geschichten von fünf Content Moderatoren erzählt der Film von den globalen Auswirkungen der Onlinezensur und zeigt wie Fake News und Hass durch die Sozialen Netzwerke verbreitet und verstärkt werden. Die utopische Vision einer vernetzten globalen Internetgemeinde wird endgültig zum Alptraum, wenn hochrangige ehemalige Mitarbeiter der Sozialen Netzwerke Einblicke in die Funktionsweisen und Mechanismen der Plattformen geben. Durch gezielte Verstärkung und Vervielfältigung jeglicher Art von Emotionen, werden die Plattformen zu gefährlichen Brandbeschleunigern, die soziale, politische und gesellschaftliche Konflikte anheizen und die drohende Spaltung unserer Gesellschaft vorantreiben.

 

Ein Film am Puls der Zeit: ein intimer Einblick mitten in das Herz digitaler Zensur. Ein Film, der uns alle etwas angeht.

Darsteller

Nicole Wong, Antonio García Martínez, Tristan Harris, Illma Gore, Abdulwahab Tahhan

Regisseur

Hans Block, Moritz Riesewieck

FSK

Ab 16

Genre

Dokumentation

Pressestimmen

„Unbedingt zu empfehlen“ Cinetastic.de

„Ein Film am Puls der Zeit“ The Verge

„Als wäre Frankensteins Monster außer Kontrolle geraten“  Screen International

„In vielerlei Hinsicht ist The Cleaners der Dokumentarfilm der Stunde.“ Zeit Online

„Verstörend wie faszinierend“ Floffimedia

„Eine der wichtigsten und eindringlichsten Dokumentationen unserer Zeit“  Moviebreak.de

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 9
EAN 4250128430074
Bestellnummer 28504023
VÖ-Datum 24.08.2018
Laufzeit ca. 88 Min.
Sprachen Deutsch + Englisch + Philippinisch
Untertitel Deutsch + Englisch
Bildformat 16:9 (1:1,85)
Tonformat Dolby Digital 5.1
Regionalcode 2
VÖ-Datum 16.08.2018
Laufzeit ca. 88 Min.
Sprachen Deutsch + Englisch + Philippinisch
Untertitel Deutsch + Englisch
Bildformat 16:9 (1:1,85)
Tonformat Dolby Digital 5.1