Quatsch und die Nasenbärbande

Nominiert für den deutschen Filmpreis 2015 (Bester Kinderfilm)

Das Leben der Kinder von Bollersdorf könnte so schön sein, wenn der Ort wegen seiner Durchschnittlichkeit nicht von der Gesellschaft für Konsumforschung entdeckt worden wäre. Hier sollen neue Produkte getestet werden. Was den Bollersdorfern gefällt, lässt sich überall gut verkaufen, wissen die Marktforscher. Doch während die Eltern des Ortes begeistert mitmachen, haben ihre Kinder schnell die Rotznasen voll von den lästigen Warentestern. Erst recht, als sie ihre geliebten Omas und Opas ins Heim abschieben wollen, damit der Altersdurchschnitt wieder passt. Das ist ein Fall für die Nasenbärbande! Gemeinsam mit dem pfiffigen Nasenbären Quatsch hecken die Kinder einen cleveren Plan aus: Mit abenteuerlichen Erfindungen und verrückten Weltrekorden wollen sie Bollersdorfs Einzigartigkeit beweisen, damit die Konsumforscher endlich wieder verschwinden…

Bullerbü war gestern, jetzt kommt Bollersdorf: Veit Helmers QUATSCH ist ein kunterbuntes Märchen zum Lachen und Staunen, das vor kindlicher Phantasie schier übersprudelt. In der Tradition frecher Kinderhelden wie „Pippi Langstrumpf“, „Michel aus Lönneberga“ und „Die kleinen Strolche“ mischen sechs Kindergartenknirpse und ein putziger Nasenbär mit verrückten Ideen ihren Heimatort auf. 

Mit u.a. Fritzi Haberlandt, Nadeshda Brennicke, Benno Fürmann, Margarita Broich, Samuel Finzi,  Jule Böwe, Alexander Scheer, Wolfram Koch, Udo Schenk  und Rolf Zacher  ist QUATSCH bis in die Nebenrollen prominent besetzt.

Quatsch und die Nasenbärbande

Nominiert für den deutschen Filmpreis 2015 (Bester Kinderfilm)

Das Leben der Kinder von Bollersdorf könnte so schön sein, wenn der Ort wegen seiner Durchschnittlichkeit nicht von der Gesellschaft für Konsumforschung entdeckt worden wäre. Hier sollen neue Produkte getestet werden. Was den Bollersdorfern gefällt, lässt sich überall gut verkaufen, wissen die Marktforscher. Doch während die Eltern des Ortes begeistert mitmachen, haben ihre Kinder schnell die Rotznasen voll von den lästigen Warentestern. Erst recht, als sie ihre geliebten Omas und Opas ins Heim abschieben wollen, damit der Altersdurchschnitt wieder passt. Das ist ein Fall für die Nasenbärbande! Gemeinsam mit dem pfiffigen Nasenbären Quatsch hecken die Kinder einen cleveren Plan aus: Mit abenteuerlichen Erfindungen und verrückten Weltrekorden wollen sie Bollersdorfs Einzigartigkeit beweisen, damit die Konsumforscher endlich wieder verschwinden…

Bullerbü war gestern, jetzt kommt Bollersdorf: Veit Helmers QUATSCH ist ein kunterbuntes Märchen zum Lachen und Staunen, das vor kindlicher Phantasie schier übersprudelt. In der Tradition frecher Kinderhelden wie „Pippi Langstrumpf“, „Michel aus Lönneberga“ und „Die kleinen Strolche“ mischen sechs Kindergartenknirpse und ein putziger Nasenbär mit verrückten Ideen ihren Heimatort auf. 

Mit u.a. Fritzi Haberlandt, Nadeshda Brennicke, Benno Fürmann, Margarita Broich, Samuel Finzi,  Jule Böwe, Alexander Scheer, Wolfram Koch, Udo Schenk  und Rolf Zacher  ist QUATSCH bis in die Nebenrollen prominent besetzt.

Quatsch und die Nasenbärbande

Nominiert für den deutschen Filmpreis 2015 (Bester Kinderfilm)

Das Leben der Kinder von Bollersdorf könnte so schön sein, wenn der Ort wegen seiner Durchschnittlichkeit nicht von der Gesellschaft für Konsumforschung entdeckt worden wäre. Hier sollen neue Produkte getestet werden. Was den Bollersdorfern gefällt, lässt sich überall gut verkaufen, wissen die Marktforscher. Doch während die Eltern des Ortes begeistert mitmachen, haben ihre Kinder schnell die Rotznasen voll von den lästigen Warentestern. Erst recht, als sie ihre geliebten Omas und Opas ins Heim abschieben wollen, damit der Altersdurchschnitt wieder passt. Das ist ein Fall für die Nasenbärbande! Gemeinsam mit dem pfiffigen Nasenbären Quatsch hecken die Kinder einen cleveren Plan aus: Mit abenteuerlichen Erfindungen und verrückten Weltrekorden wollen sie Bollersdorfs Einzigartigkeit beweisen, damit die Konsumforscher endlich wieder verschwinden…

Bullerbü war gestern, jetzt kommt Bollersdorf: Veit Helmers QUATSCH ist ein kunterbuntes Märchen zum Lachen und Staunen, das vor kindlicher Phantasie schier übersprudelt. In der Tradition frecher Kinderhelden wie „Pippi Langstrumpf“, „Michel aus Lönneberga“ und „Die kleinen Strolche“ mischen sechs Kindergartenknirpse und ein putziger Nasenbär mit verrückten Ideen ihren Heimatort auf. 

Mit u.a. Fritzi Haberlandt, Nadeshda Brennicke, Benno Fürmann, Margarita Broich, Samuel Finzi,  Jule Böwe, Alexander Scheer, Wolfram Koch, Udo Schenk  und Rolf Zacher  ist QUATSCH bis in die Nebenrollen prominent besetzt.

Darsteller

Fritzi Haberlandt, Nadeshda Brennicke, Samuel Finzi, Rolf Zacher, Benno Fürmann , Nora Börner, Justin Wilke, Charlotte Röbig, Pieter Dejan Budak, Henriette Kratochwil, Mattis Mio Weise

Regisseur

Veit Helmer

FSK

Ab 0

Genre

Kinder/Familie

Pressestimmen

„Kunterbunter Filmspaß für Groß und Klein, voll kindlicher Phantasie und Anarchie.“ Familie & Co

„Hinreißender Kinderfilm“  Tagesspiegel

„ein großartiger Spaß“  WAZ

„So einfach die Botschaft, so bunt ist „Quatsch“ aber auch und verspielt und lustig. Niemand unterhält sich unter seinem Niveau. Das muss man im deutschen Kinderfilm erstmal hinkriegen. Bringt mehr Quatsch auf die Leinwand!“  Die Welt

„Gelungener Spaß für Groß und Klein, der einen kindlich-anarchischen Humor an den Tag legt.“  Hamburger Morgenpost (4/5 Sterne)

Produktdetails

EAN 4250128413848
Bestellnummer 28413848
VÖ-Datum 22.05.2015
Laufzeit 83 Min.
Sprachen Deutsch
Untertitel -
Bildformat 16:9
Tonformat Dolby Digital 5.1
EAN 4250128413855
Bestellnummer 28413855
VÖ-Datum 22.05.2015
Laufzeit 83 Min.
Sprachen Deutsch
Untertitel -
Bildformat 16:9
Tonformat Dolby Digital 5.1
VÖ-Datum 08.05.2015
Laufzeit 83 Min.
Sprachen Deutsch
Bildformat 16:9
Tonformat Dolby Digital 5.1