Nur ein Tag - Aus dem Leben einer Eintagsfliege

Wären Wildschwein und Fuchs doch bloß schnell abgehauen, statt der Eintagsfliege beim Schlüpfen zuzusehen. Jetzt müssen sie feststellen, dass die junge Fliege geradezu bezaubernd ist. Aber wer bringt ihr nun bei, dass sie nur diesen einen Tag zu leben hat? Kurzerhand behaupten die beiden, der Fuchs sei der Todgeweihte. Und siehe da: Die frisch Geschlüpfte beschließt voller Mitgefühl für ihren neuen Freund, dass jetzt eben das ganze Leben in einen Tag muss – ein ganzes Leben inklusive dem ganz großen Glück!

 

Eine witzige und tiefgründige Fabel über den Sinn des Lebens und das kostbare Geschenk der Freundschaft. Der preisgekrönte Kinderbuchautor Martin Baltscheit hat sein erfolgreiches Theaterstück und Hörspiel selbst verfilmt und lässt die Tiere von Schauspielern darstellen. Keine Tricks, keine Masken – reine Poesie! Entstanden ist ein entzückender Film für Kinder ab 5 Jahren, der mit seiner Botschaft, das Glück im Hier und Jetzt zu suchen, auch das erwachsene Publikum anspricht.

Mit Karoline Schuch als Eintagsfliege, Lars Rudolph als Fuchs, Aljoscha Stadelmann als Wildschwein und Anke Engelke als zweite, deprimierte Eintagsfliege, die ihren einzigen Tag völlig freudlos verstreichen lässt.

Nur ein Tag - Aus dem Leben einer Eintagsfliege

Wären Wildschwein und Fuchs doch bloß schnell abgehauen, statt der Eintagsfliege beim Schlüpfen zuzusehen. Jetzt müssen sie feststellen, dass die junge Fliege geradezu bezaubernd ist. Aber wer bringt ihr nun bei, dass sie nur diesen einen Tag zu leben hat? Kurzerhand behaupten die beiden, der Fuchs sei der Todgeweihte. Und siehe da: Die frisch Geschlüpfte beschließt voller Mitgefühl für ihren neuen Freund, dass jetzt eben das ganze Leben in einen Tag muss – ein ganzes Leben inklusive dem ganz großen Glück!

 

Eine witzige und tiefgründige Fabel über den Sinn des Lebens und das kostbare Geschenk der Freundschaft. Der preisgekrönte Kinderbuchautor Martin Baltscheit hat sein erfolgreiches Theaterstück und Hörspiel selbst verfilmt und lässt die Tiere von Schauspielern darstellen. Keine Tricks, keine Masken – reine Poesie! Entstanden ist ein entzückender Film für Kinder ab 5 Jahren, der mit seiner Botschaft, das Glück im Hier und Jetzt zu suchen, auch das erwachsene Publikum anspricht.

Mit Karoline Schuch als Eintagsfliege, Lars Rudolph als Fuchs, Aljoscha Stadelmann als Wildschwein und Anke Engelke als zweite, deprimierte Eintagsfliege, die ihren einzigen Tag völlig freudlos verstreichen lässt.

Darsteller

Karoline Schuch, Lars Rudolph, Aljoscha Stadelmann, Anke Engelke

Regisseur

Martin Baltscheit

FSK

Ab 0

Genre

Kinder/Familie

Pressestimmen

„Niedliche Verfilmung des gleichnamigen Theaterstücks. Sie hat Herz und Witz und handelt davon, dass das Leben lebenswert ist, aber auch, dass der Tod unaufhaltsam ist. Das funktioniert für Kinder und auch Erwachsene. Herrlich, Anke Engelke als Eintagsfliege, die deprimiert aufs Ende ihrer Stunden wartet.“ BR Kino Kino

„Das Drama der Eintagsfliege, das „Nur ein Tag“ verhandelt, braucht keine Masken, nur die Emotionen, um die großen existentiellen Fragen von Vergänglichkeit und Tod zu behandeln – für den Kinogänger jeder Größe, jeden Alters. In der Einfachheit der Inszenierung liegt eine große Kraft, die im übrigen wie ein Kontrapunkt zum handelsüblichen Kinogetöse funktioniert. „Carpe diem“ eben. Herausragend!“ Deutschlandfunk Corso

„Ein modernes Märchen, in dem Lars Rudolph und seinen Mitspielern ihre Verwandlungen auf komische und anrührende Weise gelingen.“ Eltern Family

„Martin Baltscheits Verfilmung seines eigenen Theaterstücks trifft den Ton, hat Herz und skurrilen Witz.“ TV Spielfilm

„Der Film bietet tolle Gelegenheiten für ein lebendiges, philosophisches Gespräch. Was würdet ihr machen, wenn ihr nur einen Tag zu leben hättet? Was ist euch wichtig in eurem Leben? Was ist Glück?“ Vision Kino – Filmtipp für den Unterricht

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 5
EAN 4250128422017
Bestellnummer 28422017
VÖ-Datum 08.12.2017
Laufzeit ca. 73 Min.
Sprachen Deutsch
Untertitel Englisch
Bildformat 2,35:1
Tonformat Dolby Digital 5.1
VÖ-Datum 08.12.2017
Laufzeit ca. 73 Min.
Sprachen Deutsch
Untertitel Englisch
Bildformat 2,35:1
Tonformat Dolby Digital 5.1