Mr. Gaga

Ohad Naharin, aufgewachsen im israelischen Kibuzz Misra, wird weltweit als einer der herausragenden zeitgenössischen Choreographen gefeiert. Mit seiner ungewöhnlichen künstlerischen Vision sowie seinen mitreißenden Choreographien verhalf er der Batsheva Dance Company zu internationaler Bekanntheit. Naharin entwickelte als künstlerischer Leiter des israelischen Ensembles eine komplett neue Bewegungssprache: „Gaga“. Dabei werden bekannte Bewegungsmuster durchbrochen, „Gaga“ sucht nach der Interaktion zwischen den Beteiligten, die sich gemeinsam einen Bewegungsraum von Freiheit und Wohlbehagen erarbeiten. Für Naharin geht es dabei um Leidenschaft, herausbrechende Kraft, das Extreme, um die Lust des Moments und darum, Grenzen zu brechen. Als Revolutionär des Modern Dance wird Ohad Naharin an international renommierte Häuser eingeladen, u.a. die Staatsoper Berlin, um seine Werke mit den jeweiligen Compagnien einzuarbeiten.

 

Intime Einblicke in das Leben und Arbeiten des Ausnahme-Choreographen Ohad Naharin

 

 

Mr. Gaga

Ohad Naharin, aufgewachsen im israelischen Kibuzz Misra, wird weltweit als einer der herausragenden zeitgenössischen Choreographen gefeiert. Mit seiner ungewöhnlichen künstlerischen Vision sowie seinen mitreißenden Choreographien verhalf er der Batsheva Dance Company zu internationaler Bekanntheit. Naharin entwickelte als künstlerischer Leiter des israelischen Ensembles eine komplett neue Bewegungssprache: „Gaga“. Dabei werden bekannte Bewegungsmuster durchbrochen, „Gaga“ sucht nach der Interaktion zwischen den Beteiligten, die sich gemeinsam einen Bewegungsraum von Freiheit und Wohlbehagen erarbeiten. Für Naharin geht es dabei um Leidenschaft, herausbrechende Kraft, das Extreme, um die Lust des Moments und darum, Grenzen zu brechen. Als Revolutionär des Modern Dance wird Ohad Naharin an international renommierte Häuser eingeladen, u.a. die Staatsoper Berlin, um seine Werke mit den jeweiligen Compagnien einzuarbeiten.

 

Intime Einblicke in das Leben und Arbeiten des Ausnahme-Choreographen Ohad Naharin

 

 

Mr. Gaga

Ohad Naharin, aufgewachsen im israelischen Kibuzz Misra, wird weltweit als einer der herausragenden zeitgenössischen Choreographen gefeiert. Mit seiner ungewöhnlichen künstlerischen Vision sowie seinen mitreißenden Choreographien verhalf er der Batsheva Dance Company zu internationaler Bekanntheit. Naharin entwickelte als künstlerischer Leiter des israelischen Ensembles eine komplett neue Bewegungssprache: „Gaga“. Dabei werden bekannte Bewegungsmuster durchbrochen, „Gaga“ sucht nach der Interaktion zwischen den Beteiligten, die sich gemeinsam einen Bewegungsraum von Freiheit und Wohlbehagen erarbeiten. Für Naharin geht es dabei um Leidenschaft, herausbrechende Kraft, das Extreme, um die Lust des Moments und darum, Grenzen zu brechen. Als Revolutionär des Modern Dance wird Ohad Naharin an international renommierte Häuser eingeladen, u.a. die Staatsoper Berlin, um seine Werke mit den jeweiligen Compagnien einzuarbeiten.

 

Intime Einblicke in das Leben und Arbeiten des Ausnahme-Choreographen Ohad Naharin

 

 

Darsteller

Ohad Naharin und die Batsheva Dance Company

Regisseur

Tomer Heymann

FSK

Ab 0

Genre

Dokumentation

Pressestimmen

„Einer der bedeutendsten Choreographen der Welt“ The New York Times

„Der Guru des modernen Tanzes“ The Dance Magazine

„der beste Tanzfilm seit Wim Wenders PINA“ MDR Kino Royal

„Getanzte Emotionen pur“ Grazia

„Ein Tanzgott auf der Leinwand“ Hamburger Morgenpost

„atemberaubende Tanzsequenzen“ Galore

Produktdetails

EAN 4250128418324
Bestellnummer 28418324
VÖ-Datum 23.09.2016
Laufzeit ca. 99 Min.
Sprachen Originalversion (Englisch, Hebräisch)
Untertitel Deutsch + Englisch
Bildformat 16:9 (1:1,78)
Tonformat Dolby Digital 5.1
Regionalcode 2
EAN 4250128418331
Bestellnummer 28418331
VÖ-Datum 23.09.2016
Laufzeit ca. 99 Min.
Sprachen Originalversion (Englisch, Hebräisch)
Untertitel Deutsch + Englisch
Bildformat 16:9 (1:1,78)
Tonformat DTS-HD Master Audio 5.1
Regionalcode B
VÖ-Datum 09.09.2016
Laufzeit ca. 99 Min.
Sprachen Originalversion (Englisch, Hebräisch)
Untertitel Deutsch + Englisch
Bildformat 16:9 (1:1,78)
Tonformat DTS-HD Master Audio 5.1