Je suis Charlie

Am 7. Januar 2015 stürmten zwei islamistische Terroristen die Redaktion des Satire-Magazins CHARLIE HEBDO in Paris und richteten ein Blutbad an. Daniel und Emmanuel Leconte rekonstruieren in ihrem Dokumentarfilm den Ablauf des Anschlages, aber hinterfragen gleichermaßen, was Satire darf und was nicht. Außerdem beschäftigt sich die Doku mit den Auswirkungen dieses schwarzen Januar-Tages auf die französische Gesellschaft.

Der Film feierte seine Weltpremiere auf dem Toronto International Filmfestival 2015 (Official Selection) und startete am 1. Jahrestag der Anschläge, am 7. Januar 2016, in den deutschen Kinos. 

Je suis Charlie

Am 7. Januar 2015 stürmten zwei islamistische Terroristen die Redaktion des Satire-Magazins CHARLIE HEBDO in Paris und richteten ein Blutbad an. Daniel und Emmanuel Leconte rekonstruieren in ihrem Dokumentarfilm den Ablauf des Anschlages, aber hinterfragen gleichermaßen, was Satire darf und was nicht. Außerdem beschäftigt sich die Doku mit den Auswirkungen dieses schwarzen Januar-Tages auf die französische Gesellschaft.

Der Film feierte seine Weltpremiere auf dem Toronto International Filmfestival 2015 (Official Selection) und startete am 1. Jahrestag der Anschläge, am 7. Januar 2016, in den deutschen Kinos. 

Darsteller

Coco, Riss, Tignous, Cabu, Philippe Val, Francois Hollande, Elisabeth Badinter

Regisseur

Daniel Leconte, Emmanuel Leconte

FSK

Ab 0

Genre

Dokumentation

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 9
EAN 4250128417228
Bestellnummer 28417228
VÖ-Datum 22.04.2016
Laufzeit ca. 91 Min.
Sprachen Französisch
Untertitel Deutsch
Bildformat 16:9
Tonformat Dolby Digital 2.0
Regionalcode 2
VÖ-Datum 08.04.2016
Laufzeit ca. 91 Min.
Sprachen Französisch
Untertitel Deutsch
Bildformat 16:9
Tonformat Dolby Digital 2.0