Idioten der Familie

Heli (40) will ein neues Leben beginnen. Sie ist Künstlerin, hat sich die letzten Jahre aber mehr um ihre kleine Schwester Ginnie (26) gekümmert, die geistig behindert ist. Jetzt soll Ginnie in ein Heim und ihre drei egozentrischen Brüder Bruno (30), Tommie (32) und Frederik (42), die Heli nie eine Hilfe waren, sind damit einverstanden. Bevor Ginnie ins Heim gebracht wird, kommen die Brüder noch einmal zu Besuch, um im idyllischen Häuschen am Rande Berlins Zeit mit ihrer kleinen Schwester zu verbringen, der auf den ersten Blick ihre geistige Behinderung nicht anzusehen ist. Sie erleben das „Nesthäkchen“ als unberechenbares „Biest“ und kommen sich in dem Durcheinander näher als erwartet.

 

Intensives, schillerndes und spielerisches Familiendrama von Michael Klier mit einem hochkarätigen Ensemble: Lilith Stangenberg, Jördis Triebel, Florian Stetter, Hanno Koffler und Kai Scheve

 

 

Idioten der Familie

Heli (40) will ein neues Leben beginnen. Sie ist Künstlerin, hat sich die letzten Jahre aber mehr um ihre kleine Schwester Ginnie (26) gekümmert, die geistig behindert ist. Jetzt soll Ginnie in ein Heim und ihre drei egozentrischen Brüder Bruno (30), Tommie (32) und Frederik (42), die Heli nie eine Hilfe waren, sind damit einverstanden. Bevor Ginnie ins Heim gebracht wird, kommen die Brüder noch einmal zu Besuch, um im idyllischen Häuschen am Rande Berlins Zeit mit ihrer kleinen Schwester zu verbringen, der auf den ersten Blick ihre geistige Behinderung nicht anzusehen ist. Sie erleben das „Nesthäkchen“ als unberechenbares „Biest“ und kommen sich in dem Durcheinander näher als erwartet.

 

Intensives, schillerndes und spielerisches Familiendrama von Michael Klier mit einem hochkarätigen Ensemble: Lilith Stangenberg, Jördis Triebel, Florian Stetter, Hanno Koffler und Kai Scheve

 

 

Darsteller

Lilith Stangenberg, Jördis Triebel, Hanno Koffler, Florian Stetter, Kai Scheve

Regisseur

Michael Klier

FSK

Ab 12

Genre

Drama

Pressestimmen

„Ein Außenseiter der Branche. Aber es sind solche Außenseiter, denen wir es verdanken, dass sich im deutschen Film noch etwas bewegt.“ FAZ

„Mit diesem eindrucksvollen Familienfilm ist Regisseur Michael ein Werk gelungen, das aufrichtig und schonungslos, aber zugleich voller Mitgefühl für seine Figuren ist.“ RADIO EINS

„Sehr stimmig und großartig gespielt.“ DONNA

„Ein unaufgeregtes, fein beobachtetes Drama über Nähe und Abgrenzung.“ FÜR SIE

„Tragisch-schön“ LEA

„ein schonungsloser und feinfühliger Familienfilm“ MDR

 

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 9
EAN 4250128434751
Bestellnummer 28505759
VÖ-Datum 15.05.2020
Laufzeit ca. 97 Min.
Sprachen Deutsch + Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel Deutsch für Hörgeschädigte + Englisch
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Dolby Digital 5.1
Regionalcode 2
VÖ-Datum 12.03.2020
Laufzeit ca. 97 Min.
Sprachen Deutsch
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Dolby Digital 5.1