Goliath96

Seit über zwei Jahren hat Kristin Dibelius (Katja Riemann) nicht mehr mit ihrem Sohn David (Nils Rovira-Muñoz) gesprochen, obwohl sie beide unter einem Dach leben. David verbarrikadiert sich in seinem Zimmer und lehnt jeden Kontakt kategorisch ab. Das Leben in der gemeinsamen Drei-Zimmer-Wohnung ist zu einem gespenstischen Nebeneinander geworden, dessen Routine jäh erschüttert wird, als Kristin ihre Stelle in der Bank verliert.

Entschlossen, die unerträgliche Situation zu beenden, macht sich die alleinerziehende Mutter daran, die Motive für Davids ablehnendes Verhalten zu ergründen. Zufällig erfährt sie von einer alten Freundin ihres Sohnes, dass er in einem Internetforum für Drachenbau aktiv ist. Kristin nimmt Kontakt auf – inkognito. Nach einigem Zögern fasst David Vertrauen zu ihr. Euphorisch vor Glück übersieht Kristin, die mittlerweile fast alle sozialen Kontakte gekappt hat, um mit David zu chatten, dass ihr Sohn beginnt, sich in sie zu verlieben…

 

Mit Katja Riemann, Jasmin Tabatabai und Marie Nasemann

Goliath96

Seit über zwei Jahren hat Kristin Dibelius (Katja Riemann) nicht mehr mit ihrem Sohn David (Nils Rovira-Muñoz) gesprochen, obwohl sie beide unter einem Dach leben. David verbarrikadiert sich in seinem Zimmer und lehnt jeden Kontakt kategorisch ab. Das Leben in der gemeinsamen Drei-Zimmer-Wohnung ist zu einem gespenstischen Nebeneinander geworden, dessen Routine jäh erschüttert wird, als Kristin ihre Stelle in der Bank verliert.

Entschlossen, die unerträgliche Situation zu beenden, macht sich die alleinerziehende Mutter daran, die Motive für Davids ablehnendes Verhalten zu ergründen. Zufällig erfährt sie von einer alten Freundin ihres Sohnes, dass er in einem Internetforum für Drachenbau aktiv ist. Kristin nimmt Kontakt auf – inkognito. Nach einigem Zögern fasst David Vertrauen zu ihr. Euphorisch vor Glück übersieht Kristin, die mittlerweile fast alle sozialen Kontakte gekappt hat, um mit David zu chatten, dass ihr Sohn beginnt, sich in sie zu verlieben…

 

Mit Katja Riemann, Jasmin Tabatabai und Marie Nasemann

Darsteller

Katja Riemann, Nils Rovira-Muñoz, David Wurawa, Elisa Schlott, Jasmin Tabatabai

Regisseur

Marcus Richardt

FSK

Ab 12

Genre

Drama

Pressestimmen

„Bewegendes, intensives, auch spannendes Drama.“ Blickpunkt: Film

„Goliath96 ist ein klug erzähltes Mutter-Sohn-Drama der anderen Art“  Kino-Zeit

„Der thematisch brisante, hochaktuelle Mix aus Kammerspiel und Mutter-Sohn-Drama wirft wichtige gesellschaftliche Fragen auf und besticht durch seine beachtenswerten Darstellerleistungen.“ programmkino.de

„Ein beeindruckendes Erstlingswerk“  Westdeutsche Zeitung

„Kammerspiel von emotionaler Wucht“  Göttinger Tageblatt

„Eindrücklich und berührend“  playerweb.de

„Starkes Kino mit einer Intensität, die lange nachwirkt“ KinoKino

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 9
EAN 4250128433839
Bestellnummer 28505377
VÖ-Datum 25.10.2019
Laufzeit ca. 109 Min.
Sprachen Deutsch
Untertitel Englisch
Bildformat 21:9 (2,39:1)
Tonformat Dolby Digital 5.1
Regionalcode 2
VÖ-Datum 24.10.2019
Laufzeit ca. 109 Min.
Sprachen Deutsch
Untertitel Englisch
Bildformat 21:9 (2,39:1)
Tonformat Dolby Digital 5.1