Einer wie Bruno

4250128409346
  • amazon_dvd_link

Seit dem Tod ihrer Mutter lebt die 13-jährige Radost mit ihrem geistig zurückgebliebenen Vater Bruno in einer kleinen Wohnung. Das Jugendamt führen sie listig an der Nase herum, denn eigentlich betreut der Teenager den Erzeuger, und nicht umgekehrt. Als sie sich in den neuen Schulschwarm Benny verknallt, wird das Versteckspiel zur Qual und mit einsetzender Pubertät steigert ihre Sehnsucht nach einem normalen Leben das Konfliktpotenzial. Das labile Vater-Tochter-Verhältnis gerät aus den Fugen.

Tragikomisches Coming-of-Age mit vertauschten Rollen, bei der eine 13-jährige nicht mehr die Verantwortung für ihren geistig zurückgebliebenen Vater tragen will. Christian Ulmen („Männerherzen“) fügt seiner Sammlung eigenwilliger Typen ein ganz besonders outriertes Exemplar hinzu, Lola Dockhorn bildet einen sensiblen Kontrapunkt dazu. Dieses anrührende Odd Couple, zwischen dem oft die Fetzen fliegen, ist die emotionale Achse eines einfühlsamen und humorvollen Vater-Tochter-Dramas.

Einer wie Bruno

4250128409346
  • amazon_dvd_link

Seit dem Tod ihrer Mutter lebt die 13-jährige Radost mit ihrem geistig zurückgebliebenen Vater Bruno in einer kleinen Wohnung. Das Jugendamt führen sie listig an der Nase herum, denn eigentlich betreut der Teenager den Erzeuger, und nicht umgekehrt. Als sie sich in den neuen Schulschwarm Benny verknallt, wird das Versteckspiel zur Qual und mit einsetzender Pubertät steigert ihre Sehnsucht nach einem normalen Leben das Konfliktpotenzial. Das labile Vater-Tochter-Verhältnis gerät aus den Fugen.

Tragikomisches Coming-of-Age mit vertauschten Rollen, bei der eine 13-jährige nicht mehr die Verantwortung für ihren geistig zurückgebliebenen Vater tragen will. Christian Ulmen („Männerherzen“) fügt seiner Sammlung eigenwilliger Typen ein ganz besonders outriertes Exemplar hinzu, Lola Dockhorn bildet einen sensiblen Kontrapunkt dazu. Dieses anrührende Odd Couple, zwischen dem oft die Fetzen fliegen, ist die emotionale Achse eines einfühlsamen und humorvollen Vater-Tochter-Dramas.

Darsteller

Christian Ulmen (Bruno Markowitsch), Lola Dockhorn (Radost Markowitsch), Lucas Reiber (Benny Schmidtbauer), Peter Kurth (Karli Fichtner), Teresa Harder (Frau Corazon), Hans Löw (Supermarkchef Gerd), Fritz Roth (Hausmeister Hochstätter), Hans-Werner Meyer (Rolf Schmidtbauer), Ursina Lardi (Hanna Schmidtbauer), Janina Fautz (Sonja), Alwara Höfels (Gitti)

Regisseur

Anja Jacobs

FSK

Ab 6

Genre

Komödie, Drama

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 9
EAN 4250128409346
Bestellnummer 28409346
VÖ-Datum 19.10.2012
Laufzeit 108 Min.
Sprachen Deutsch
Bildformat 16:9
Tonformat Dolby Digital 5.1
Regionalcode 2
VÖ-Datum 19.10.2012
Laufzeit 108 Min.
Sprachen Deutsch
Bildformat 16:9
Tonformat Dolby Digital 5.1