Die Hannas

Eine Liebeskomödie, die da anfängt, wo andere aufhören.
Anna (Anna König) und Hans (Till Butterbach) sind zusammen „Die Hannas“: Ein ausgeglichenes Langzeitpaar mit gemeinsamer Kochobsession in den eingeschlafenen Dreißigern. Doch dann treffen sie auf die ADHS-Schwestern Nico (Ines Marie Westernströer) und Kim (Julia Becker) und starten jeweils eine Affäre – ohne vom Betrug des anderen zu wissen. Dabei werden die beiden emotional durch den Fleischwolf gedreht, denn auch Nico und Kim verbindet etwas, das die Hannas nicht erahnen.

 

Junges deutsches Kino, das mit neuer Sinnlichkeit überrascht. Mit ihrem zweiten Kinofilm nach „Das Floß!“ wirbelt Julia C. Kaiser nicht nur die Geschlechterrollen durcheinander, sondern stellt die tückische Frage nach den kleinen und großen Kompromissen in der Liebe. Die Liebeskomödie räumte auf dem Achtung Berlin Filmfestival gleich vier Hauptpreise ab: Bester Film, Bestes Drehbuch, Beste Darstellerin und Bester Darsteller: Anna König und Till Butterbach.

Die Hannas

Eine Liebeskomödie, die da anfängt, wo andere aufhören.
Anna (Anna König) und Hans (Till Butterbach) sind zusammen „Die Hannas“: Ein ausgeglichenes Langzeitpaar mit gemeinsamer Kochobsession in den eingeschlafenen Dreißigern. Doch dann treffen sie auf die ADHS-Schwestern Nico (Ines Marie Westernströer) und Kim (Julia Becker) und starten jeweils eine Affäre – ohne vom Betrug des anderen zu wissen. Dabei werden die beiden emotional durch den Fleischwolf gedreht, denn auch Nico und Kim verbindet etwas, das die Hannas nicht erahnen.

 

Junges deutsches Kino, das mit neuer Sinnlichkeit überrascht. Mit ihrem zweiten Kinofilm nach „Das Floß!“ wirbelt Julia C. Kaiser nicht nur die Geschlechterrollen durcheinander, sondern stellt die tückische Frage nach den kleinen und großen Kompromissen in der Liebe. Die Liebeskomödie räumte auf dem Achtung Berlin Filmfestival gleich vier Hauptpreise ab: Bester Film, Bestes Drehbuch, Beste Darstellerin und Bester Darsteller: Anna König und Till Butterbach.

Darsteller

Anna König, Till Butterbach, Ines Marie Westernströer, Julia Becker, Anne Ratte-Polle, Christian Natter

Regisseur

Julia C. Kaiser

FSK

Ab 12

Genre

Komödie

Pressestimmen

„DIE HANNAS rütteln das deutsche Kino gehörig auf.“  Kinofest Lünen

“ Ein Highlight des deutschen Kinojahres.“ B.Z.

„Schamloses, unbändiges, experimentierfreudiges deutsches Kino.“ Junge Welt

„Herrlich originell und sinnlich.“ epd Film

„Erfrischender Beziehungsfilm. Ansehen!“ BR Kino Kino

„Identifikationsmöglichkeit: hoch.«“ tip Berlin

„Eine Paarbeziehungskrise völlig neu, verspielt und verrückt ausgeleuchtet.“ RBB Kulturradio

„Frech und freigeistig.“ dpa

„Durchweg wunderbare Darsteller.“ Filmdienst

„Sehr wach, mit sehr lustigem Humor und vor allem sehr unterhaltsam.“ Deutschlandfunk Kultur

Produktdetails

EAN 4250128400107
Bestellnummer 28503353
VÖ-Datum 16.02.2018
Laufzeit ca. 102 Min.
Sprachen Deutsch
Untertitel Englisch
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Dolby Digital 5.1
Extras Deleted Scenes
VÖ-Datum 10.02.2018
Laufzeit ca. 102 Min.
Sprachen Deutsch
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Dolby Digital 5.1