Die Farbe des Ozeans

4250128409643
  • amazon_dvd_link

DIE FARBE DES OZEANS verknüpft für kurze Zeit die Schicksale dreier Menschen miteinander und zeichnet ein berührendes als auch tragisches Szenario wie es sich heute in vielen Urlaubsgebieten am Mittelmeer und am Atlantik abspielen könnte. NATHALIE (Sabine Timoteo) und PAUL (Friedrich Mücke), ein deutsches Paar, verbringt die Tage über Sylvester auf einer Kanarischen Insel.

Nathalie wird Zeugin, wie ein Boot mit senegalesischen Flüchtlingen am Strand anlandet. Mit zweien von ihnen, ZOLA (Hubert Koundé) und dessen siebenjährigem Sohn MAMADOU (Dami Adeeri), nimmt sie kurz Kontakt auf, bevor die Flüchtlinge von dem unbarmherzig wirkenden, spanischen Polizisten JOSÈ (Alex Gonzalez) festgenommen und in ein Internierungslager gebracht werden. Aus diesem gelingt jedoch bald Zola und Mamadou die Flucht und mit Hilfe eines scheinbar mitfühlenden Landsmannes verstecken sie sich in einem Freibad.

Zola kann Nathalie anrufen und bittet sie um Geld für die weitere Flucht. Gegen den Willen von Paul beschließt Nathalie einmal wirklich zu helfen. Heimlich bringt sie den beiden Geld in ihr Versteck. Damit allerdings stellt sie nicht wie geglaubt deren Überleben sicher, sondern liefert sie der Gier der afrikanischen Mitwisser aus – die gute Tat erweist sich als lebensbedrohlich für Zola und seinen Sohn. Wieder wird die Polizei eingeschaltet und José zeigt zum ersten Mal Mitmenschlichkeit – aber die Chancen für die zwei Flüchtlinge stehen jetzt weitaus schlechter als zuvor.

FBW Prädikat‚ „Besonders wertvoll“

Darsteller

Sabine Timoteo (Nathalie), Friedrich Mücke (Paul), Hubert Koundé (Zola), Álex González (José), Nathalie Poza (Carla), Alba Alonso (Marielle), Dami Adeeri (Mamadou)

Regisseur

Maggie Peren

FSK

Ab 12

Genre

Drama

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 9
EAN 4250128409643
Bestellnummer 28409643
VÖ-Datum 02.11.2012
Laufzeit 92 Min.
Sprachen Deutsch
Bildformat 1:2,4 (16:9)
Tonformat DD 5.1
Regionalcode 2